mz_logo

Themenwelten
Samstag, 16. Dezember 2017 10
Anzeige

Auto & Mobil

Sparsamer und besser abgestimmt

SEAT Der Ibiza überzeugt im Fahrtest durch seine inneren Werte.

Image №2
Der Seat Ibiza ist sehr sparsam unterwegs. Foto: Seat
sv. Der aktuelle Seat Ibiza gehört zu den Bestsellern im Programm der Spanier und gilt als sportlicher und frecher Kleinwagen, der sich insbesondere bei jungen Kunden größter Beliebtheit erfreut.

Das letzte Facelift sieht man dem Ibiza von außen nicht auf den ersten Blick an. Er hat seine Ecken und Kanten verloren und kommt nun mit einer sportlicheren Silhouette und neu gestylten 16- und 17-Zoll-Felgen daher. Zudem wurde die Form der Scheinwerfer gestrafft und alle Modelle verfügen nun über ein integriertes LED-Tagfahrlicht.

Sobald man aber einsteigt und den Motor anwirft, wird schnell klar, dass sich so einiges getan hat – Optik ist eben nicht alles. Vor dem neuen Kombiinstrument, das sich besser ablesen lässt, springt sofort das Lenkrad ins Auge, das bereits beim großen Bruder Leon überzeugte. Für einen Kleinwagen bietet der Seat Ibiza ausreichend Platz für seine Passagiere. Insbesondere die Frontsitze überzeugen auf ganzer Linie. Die in der Topversion Ibiza FR verbauten Sportsitze sind bequem und geben bei einer sportlichen Fahrweise genügend Halt. Auch in der hinteren Reihe hat sich im Test niemand über Platzmangel beschwert.

Der neue Dreizylinder TSI zeigt sich souverän, kräftig und vor allem sparsam. Mit seinen 110 PS verfügt der Seat Ibiza über genug Feuer um für eine ordentliche Portion Fahrvergnügen zu sorgen. Für den Sprint von 0 auf 100 benötigt der 1.0 Turbo 9,2 Sekunden und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von knapp 200 km/h. Das Highlight des Einliter-Motors ist zweifelsohne sein Verbrauch. Im Test kamen wir auf 5,1 Liter im Schnitt. Bei einer langsameren Durchschnittsgeschwindigkeit und dem Verzicht auf Sprints wären wir vielleicht den von Seat versprochenen 4,3 Litern noch näher gekommen.

In puncto Verbesserungen erfreut sich insbesondere das Fahrwerk einer Veränderung. Das bisher etwas harte Fahrvergnügen gehört ab sofort der Vergangenheit an, denn die Seat Techniker haben Stabilisatoren, Federn und Dämpfer komplett neu abgestimmt. Trotz der spritzigen Fahrleistung federt das Fahrwerk nun selbst die größten Schlaglöcher und Unebenheiten angenehm ab. Selbst das beim FR serienmäßige Sportfahrwerk kann größere Krater im Straßenbelag sanft nehmen.

Mit Diamanten das Sparen lernen


MITSUBISHI Eine Diamant-Edition macht vier Modelle zum sehr gut ausgestatteten Schnäppchen.

Image №3
Auch den Outlander gibt es in der Diamant-Edition. Foto: Mitsubishi
sv. Bei den Mitsibushi-Händlern warten derzeit vier „Diamant Edition“-Charaktertypen, die dank serienmäßiger Zusatzausstattung und zusätzlichem Aktionsrabatt besondere Kunden-Preisvorteile bieten - solange der Vorrat reicht.

Der praktische, wendige City-Flitzer Space Star ist in der Ausführung Diamant Edition 1.0 Mivec (5-Gang) bereits ab 9 290 Euro zu haben.

Kunden, die sich ein kompaktes SUV-Modell zulegen möchten, haben gleich zwei Optionen. Wer es kompakt und sportlich mag, dürfte beim Erfolgsmodell ASX fündig werden. Bereits die Basisversion ist schon üppig ausgestattet. Die frontgetriebene Diamant Edition für 18 990 Euro mit 1.6 Mivec ClearTec-Benzinmotor und Fünfgang-Schaltgetriebe bietet viele weitere Ausstattungsdetails. Der ASX Diamant Edition+ steht mit zwei leistungsstarken Motorvarianten zur Verfügung: Als Benziner mit manuellem Schaltgetriebe und als Diesel mit sechsstufigem Automatikgetriebe und permanentem Allradantrieb.

Ein Klasse darüber rangiert der elegante Familien-SUV Outlander. In der Version Diamant Edition 2.0 Mivec ClearTec 2WD mit Benzinmotor und Frontantrieb vereint er bei der Kaufentscheidung wirtschaftliche Erwägungen mit hohen Komfortansprüchen in idealer Weise. Für 21 990 Euro bietet er einem Gesamtpreisvorteil von 5000 Euro.

Ein robuster Arbeiter mit glänzenden Aussichten ist die L200 Diamant Edition. Mit einem Aktionspreis von 33 390 Euro für die Doppelkabine 2.4 DI-D+ mit starkem 181 PS Turbodieselmotor, traktionsstarkem Allradantrieb und Sechsgang-Schaltgetriebe ist er ein Top-Angebot für clevere Rechner. Denn er bietet praktische und optische Ausstattungsdetails sowie nützliche Assistenzsysteme.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht